Rainer Rohloff. Gitarre und Projekte

Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig

Der  Beginn meiner Tätigkeit an der Hochschule in Leipzig stellt eine Weiterentwicklung und Neustrukturierung des bisherigen Konzeptes dar. Von großer Bedeutung sind dabei die langjährige Erfahrung als Instrumentallehrer, eine vielfältige und komplexe Bühnenpraxis sowie die bisherige erfolgreiche Auseinandersetzung mit Themenschwerpunkten (z.B.Transkriptionen).
Im Detail ergeben sich folgende Aspekte:

  • Begleitung von Liedern nach unterschiedlichen Anforderungen (Anfänger bis ausgebildete Gitarristen), Vermittlung von Kenntnissen in unterschiedlichen Stilistiken und Zeitepochen
  • Ausbildung eines grundlegenden Verständnis für Struktur, Gestaltung und Dramaturgie
  • Erstellung eigener Bearbeitungen (Adaptionen) von bestehendem Liedmaterial, Ausprägung eines Stilempfindens
  • Angebote zum Thema Improvisation, ausgehend von der Arbeit mit dem eigentlichen Lied bis hin zu angewandten Skalen über festgelegte Strukturen
  • Unterstützung beim Songwriting, Vermittlung grundlegender Aspekte bei der Erstellung eigener Songs